Blog

Einstellung zur Künstlicher Intelligenz (KI)

Die Umfrage der privaten Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) zeigt, wie die Meinungen bei der KI auseinandergehen. Es wurden 21.400 Teilnehmende zur KI befragt. 90 Prozent der Befragten hatten schon einmal von der KI gehört.

Von diesen stimmten 55 Prozent für die Nützlichkeit der KI. Allerdings hatten fast genauso viele Sicherheitsbedenken. Perspektivisch denken 59 Prozent, dass sie bei einem zu hoher Einsatz von KI fremdgesteuert zu werden.

29 Prozent haben sogar Angst vor der Künstlichen Intelligenz und vor deren Auswirkungen. Trotzdem denkt die Hälfte, dass KI das Leben erleichtert – obwohl nur 19 Prozent angeben, dass sie Produkte der KI verwenden.

Insgesamt betrachtet stehen noch viele Menschen der KI skeptisch gegenüber. Die Kommunikation der Unternehmen und der Forschung zu diesem Thema sollte daher weiter verbessert werden.

Ihr Christoph H. Honig – Beratung für den Buchhandel

© Copyright 2019 www.beratung-buchhandel.de